Besondere Menschen, besondere Praxen
Besondere Menschen, besondere Praxen
Besondere Menschen, besondere Praxen
Besondere Menschen, besondere Praxen
Das Netzwerk
PhysioNetzwerk ist ein dynamisches, fachinhaltliches Netzwerk mit Blick auf die Entwicklungen im Gesundheitssystem.
Seite aufrufen
Partner werden
Unser Europäisches Netzwerk besteht aus mehr als 600 Partner. Ein besseres Profil durch mehr Fachinhalt. Jetzt direkt online Partnerschafts-Lizenz beantragen.
Seite aufrufen
Apps
Wie bieten eine Vielzahl von Apps / Systeme für verschiedene Therapien im physiotherapeutischen Bereich an. Endecken Sie hier die Apps im Detail.
Seite aufrufen

PhysioNetzwerk mit neuen Seiten online

Wir haben unsere Seiten erneuert und optimiert. Auch die Verknüpfungen und Verbindungen der Systemen sind auf dem neuesten technischen Stand gebracht. Wir sind überzeugt, dass die neuen Systeme auch für die physiotherapeutische Zukunft eine große Unterstützung sind und wünschen damit viel Erfolg.

Jan Wolters
Frederik Deemter

Das Netzwerk

PhysioNetzwerk besteht jetzt seit dem Jahr 2000 am Physio-Gesundheitsmarkt. Was anfing als eine kleine regionale Vernetzung einiger Praxen im Nordwesten Deutschlands, wuchs schon relativ schnell heran zu einem internationalen Netzwerk.

Durch die Möglichkeiten und technischen Entwicklungen des Internets waren wir in der Lage mit einer Großzahl von digitalen Systemen der Partner-Praxen zu unterstützen.
Fortbildungen und Konzeptentwickelung mit Akzent auf die Aktivtäten-orientierte Physiotherapie komplettierte die Aktivitäten des Netzwerks.

Länderübergreifend wurde das PhysioNetzwerk bekannt in den Niederlanden, Belgien, Deutschland, Schweiz und Österreich. 

Aktuell sind in Europa um die 600 Praxen, Rehazentren und Kliniken dem PhysioNetzwerk angeschlossen. Darüber hinaus werden Produkte wie z.B das PhysioWorkout, Smart-Physio und Physioconcepts im freien Markt angeboten und verkauft.

Rückentriathlon - Moderne Rückentherapie & Training

o

Das Rückentriathlon-Konzept berücksichtigt die neuesten Erkenntnisse bezüglich der modernen Rückentherapie.
Wie einige andere Methoden wird ein intensives Training statt Schonung absolviert.

Ständige Evaluierung und Optimierung

Bei 4.000 Patienten, die den Rückentriathlon-Parcours durchlaufen haben, wurden die ersten Trainingsergebnisse evaluiert und optimiert. Mittlerweile haben mehr als 10.000 Patienten diese Trainingssteuerung des Rückentriathlon-Konzepts durchgeführt. Das „Medikament“ heißt funktionelles Gewebetraining, kombiniert mit externen Bewegungsprogrammen und Prinzipien der operanten Konditionierung. Die Überwachung findet durch fortlaufendes Monitoring statt. Die Evidenz dieser Vorgehensweise ist belegt.

Aktive Reha

Auch die „aktive Reha“ beruht grundlegend auf der Ausarbeitung dieser Erfahrungswerte. So wurde der Rückentriathlon ein Trainingskonzept mit klar definierten Übungen und Dosierungen. Die Trainingsziele wurden trainingswissenschaftlichen Publikationen entnommen. Das Rückentriathlon Konzept ist dementsprechend standardisiert und wird gleichermaßen in unterschiedlichen Europäischen Ländern durchgeführt.

Ziel des Rückentriathlons

Ziel des Rückentriathlons ist eine maximale Leistungsfähigkeit bei minimalen Rückenbeschwerden.

Referenzpraxis

Möchten Sie uns besuchen und sich darüber informieren wie man PhysioNetzwerk-Konzepte und Systemen in der Praxis integriert? Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin unter: 04221-123631 oder Helpdesk.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Fortbildungen 2019 / 2020

Cursus Rückentriathlon in Wiesloch
12 Okt. 2019 von 09.00 - 17.00
PhysioMed Hecker - Kurpfalzstrasse  51 -  69168  Wiesloch ( B-W)
€ 180,00
mehr....

Referent. Frits Deemter

-------------------------------------------------------------------

Rückentriathlon Refresher in Luzern CH
Samstag: 30 November 2019 von 09.00 - 17.00 (Rückentriathlon mit Therapiemanager - neu )
Kursgebühr: CHF 225,00
Weiterbildungszentrum "Pilatus" - Ringstrasse 25 6010 Kriens / Luzern / CH
mehr.....
Cursus Onkotrain in Luzern  CH
Sonntag: 01 Dezember 2019 von 09.00 - 13.00 ( Trainingstherapie in der Onkologie )
Kursgebühr: CHF 125,00
Weiterbildungszentrum  "Pilatus" - Ringstrasse 25    6010 Kriens / Luzern / CH
Referent Frits Deemter

-----------------------------------------------------------------

Cursus Rückentriathlon in Delmenhorst
21 März 2020 von 09.00 - 17.00
RehaMed Delmenhorst - Westerstrasse2 27749 Delmenhorst ( NDS)
€ 180,00
mehr....

Referent Frits Deemter