Das Konzept für eine dauerhaft belastbare Halswirbelsäule

Quelle: Fotolia, Urheber: Robert Kneschke
Rasante Entwicklungen erfordern neue Therapieansätz!

Mit dem Nackentriathlon wird, wie bei unserem Rückentriathlon-System, statt Schonung ein intensives Work Hardening Training absolviert.

Der Nackentriathlon ist eine Philosophie, die auf altbewährte Modelle aufbaut und neue Ansichten dementsprechend integriert.

Belastbarkeits- / Belastungsmodell

Auch die „aktive Rehabilitation“ beruht grundlegend auf der Ausarbeitung dieser Erfahrungs-werte. So wurde der Nackentriathlon ein Trainingskonzept mit klar definierten Übungen und Dosierungen. Die Trainingsziele wurden trainingswissenschaftlichen Publikationen entnommen. Trainingsdaten werden digital; aus verschiedenen persönlichen Merkmalen wie Alter, Geschlecht, Körpergewicht, Körperfettanteil, und Trainingserfahrung erstellt. Die Trainingssteuerung kann über das Internetsystem abgerufen werden. Optimal ist die Tatsache, dass Personen mit gleichen Merkmalen die gleichen Trainingsdaten zur Verfügung gestellt werden.

Nackentriathlon-System
Fortbildungen

Fortbildungen für Physiotherapeuten und dipl. Sportlehrer unterbauen die uniforme Ausführung und Organisation des Nackentriathlons. Das Nackentriathlon Konzept ist dementsprechend standardisiert und wird gleichermaßen in unterschiedlichen Europäischen Ländern durch-geführt.

Erfahrungswerte

Quelle: Fotolia, Urheber: Robert KneschkeBei 2000 Patienten, die den Nackentriathlon-Parcours durchlaufen haben, wurden die ersten Trainingsergebnisse evaluiert und optimiert. Mittlerweile haben mehr als 5000 Patienten; diese Trainingssteuerung des Nackentriathlon-Konzepts durchgeführt. Die Auswertung der Daten, die Meinung der Patienten und Physiotherapeuten /dipl. Sportlehrer hat gezeigt, dass der Nacken-triathlon eine effektive und kostengünstige Maßnahme ist.

Gewebetraining

Das „Medikament“ heißt funktionelles Gewebetraining, kombiniert mit externen Bewegungs-programmen und Prinzipien der operanten Konditionierung. Die Überwachung findet durch fortlaufendes Monitoring statt. Die Evidence; dieser Vorgehensweise ist belegt.

Eine Kombination von Lang- und Kurzhantelübungen hat sich als ein effektives Trainingskonzept herauskristallisiert.